DIY: Glücksschweinchen häkeln

/ Leave a Comment
Häkelanleitung für ein Glücksschweinchen von Ars Vera


Der Jahreswechsel steht vor der Tür und natürlich wünscht man seinen Lieben - wie sich auch - nur das Allerbeste für das Jahr 2020. Ein schöner Glücksbringer für das neue Jahr und ein niedliches kleines Mitbringsel z.B. für eine Silvesterparty ist da ein Glücksschweinchen. Daher zeige ich euch in meinem heutigen Blogpost, wie ihr ganz einfach und total schnell einen solchen Glücksbringer häkeln könnt.

Zum Nachhäkeln benötigt ihr:

- Wolle (rosa, pink, schwarz)
- passende Häkelnadel
- Wollnadel
- Schere
- 2 schwarze Perlen
- schwarzes Nähgarn
- Nähnadel

Und so geht's:

Abkürzungen
LM = Luftmasche(n)
KM = Kettmasche(n)
FM = feste Masche(n)
hStb = halbes Stäbchen
Stb = Stäbchen

Zunächst wird der eigentliche Kopf des Glücksschweinchens gehäkelt. Dieser wird in drei Kreisrunden gehäkelt. Hierfür häkelt ihr 2 Hebeluftmaschen gefolgt von 12 hStb in einen Magic Ring (= 12 Maschen). Schließt diese erste Runde mit einer KM. Die zweite Runde startet erneut mit 2 Hebeluftmaschen, danach häkelt ihr in jedes hStb der Vorrunde je 2 hStb (= 24 Maschen). In der dritten Runde, die ebenfalls mit 2 Hebeluftmaschen beginnt, wird dann jedes zweite hStb der Vorrunde verdoppelt (= 36 Maschen). Schließt auch diese Runde mit einer KM, kürzt die Fäden und vernäht sie.

Für die Nase eures Glücksschweinchens häkelt ihr erneut 2 Hebeluftmaschen gefolgt von 12 hStb in einen Magic Ring (= 12 Maschen). Schließt die Runde mit einer KM. Anschließend näht ihr die Schweinenase auf den Kopf des Schweinchens.

Für die Schweineohren schlagt ihr 10 LM an und häkelt dann ab der 2. LM von der Häkelnadel aus 2 FM, 2 hStb, 1 Stb, 2 hStb, 2 FM. Das zweite Ohr ebenso häkeln, dann die Ohren an den Schweinekopf annähen. 

Abschließend näht ihr noch die Perlen als Augen an und stickt mit etwas schwarzer Wolle die Nasenlöcher und den Mund eures Glücksschweinchens. 

Häkelanleitung für ein Glücksschweinchen von Ars Vera

Häkelanleitung für ein Glücksschweinchen von Ars Vera

Viel Spaß beim Nachhäkeln - z.B. am Creadienstag, bei Kreativas, Handmade on Tuesday oder Dings vom Dienstag!


Weiterlesen »

DIY: Geschenke schön verpacken

/ Leave a Comment
Inspirationen zum Verpacken von Geschenken von Ars Vera

Am heutigen 4. Advent gibt es keinen klassischen DIY-Basteltipp von mir, sondern ein paar Inspirationen zum Einwickeln eurer Geschenke. Dabei muss es nicht immer Geschenkpapier sein, es geht z.B. auch Packpapier, das sich ganz wunderbar bemalen, bekleben oder auch bestempeln lässt. Lasst einfach eurer Fantasie freien Lauf … :-) 

Ich wünsche euch und euren Lieben frohe, besinnliche Weihnachtsfeiertage und alles Liebe!

Inspirationen zum Verpacken von Geschenken von Ars Vera

Viel Spaß beim Verschenken und schaut doch mal beim Creadienstagbei Kreativas oder Dings vom Dienstag vorbei!


Weiterlesen »

DIY: Krippe aus Wäscheklammern

/ Leave a Comment
DIY-Basteltipp für eine Krippe aus Wäscheklammern von Ars Vera

In wenigen Tagen ist schon Weihnachten! Daher gibt es in meinem heutigen Blogpost natürlich einmal mehr einen weiteren weihnachtlichen Basteltipp: eine Krippe aus Wäscheklammern, die ihr z.B. zur Deko an eurem Weihnachtsbaum platzieren oder aber als dekorativen Geschenkanhänger nutzen könnt. 

Zum Nachbasteln benötigt ihr:

- 2 Rundkopfwäscheklammern
- 1 kleine Spielfigur
- Heißkleber
- etwas (goldenen) Tonkarton 
- Stift
- Schere

Und so geht's:

Klebt die Wäscheklammern und die Spielfigur wie auf dem nachfolgenden Bild zu sehen aneinander.


DIY-Basteltipp für eine Krippe aus Wäscheklammern von Ars Vera

Schneidet dann einen Stern aus Tonkarton aus und klebt ihn hinter die beiden Wäscheklammern. Fertig ist eure Krippe!

Viel Spaß beim Nachbasteln - z.B. am Creadienstag, bei Kreativas oder Dings vom Dienstag!



Weiterlesen »

DIY: gehäkelte Mistelzweige

/ Leave a Comment
DIY-Basteltipp für gehäkelte Mistelzweige von Ars Vera

Mistelzweige sind eine beliebte Weihnachtsdeko. Ich finde, sie sind auch immer wieder ein schönes Mitbringsel und eine kleine Aufmerksamkeit anlässlich einer Einladung im Advent. In diesem Jahr habe ich mich allerdings nicht für die gekaufte Version entschieden, sondern habe Mistelzweige gehäkelt, was wirklich ganz einfach ist!

Zum Nachhäkeln benötigt ihr:

- grüne und weiße Wolle
- Häkelnadel
- Wollnadel
- Schere

Und so geht's:

Auf dem nachfolgenden Bild seht ihr, wie die einzelnen Blätterpaare gehäkelt werden. 

DIY-Basteltipp für gehäkelte Mistelzweige von Ars Vera
 
DIY-Basteltipp für gehäkelte Mistelzweige von Ars Vera

Die weißen Beeren werden in Runden gehäkelt: Hierzu werden zunächst 4 feste Maschen in einen Magic Ring gehäkelt. Die zweite Runde besteht ebenfalls aus 4 festen Maschen. Damit daraus eine kleine Kugel (bzw. Beere) wird, wird die Häkelarbeit nach der zweiten Runde mit einer Kettmasche geschlossen. 

DIY-Basteltipp für gehäkelte Mistelzweige von Ars Vera

Häkelt mehrere dieser Blätterpaare inkl. Beeren, wobei ihr die Länge des Blattstils variiert, d.h. anstelle von 12 Luftmaschen, wie weiter oben auf dem Bild, häkelt ihr z.B. 16 oder 21 Luftmaschen. Anschließend befestigt ihr die Blätterpaare mit ein paar Stichen aneinander und fertig ist euer Mistelzweig!

DIY-Basteltipp für gehäkelte Mistelzweige von Ars Vera

Viel Spaß beim Nachhäkeln - z.B. am Creadienstag, bei Kreativas, Handmade on Tuesday oder Dings vom Dienstag!
Weiterlesen »

DIY: Weihnachtsmann aus Tortenspitze

/ 3 comments
DIY-Basteltipp für einen Weihnachtsmann aus Tortenspitze von Ars Vera

Mein heutiger Basteltipp bedarf eigentlich nicht vieler Erklärungen, was mir gerade sehr gelegen kommt, da ich im Moment echt viel um die Ohren habe ;-) Trotzdem möchte ich ihn euch natürlich nicht vorenthalten, denn dieser Weihnachtsmann aus Tortenspitze ist nicht nur dekorativ, sondern lässt sich auch ganz leicht nachbasteln!

Zum Nachbasteln benötigt ihr:

- Tortenspitze (12 cm Durchmesser)
- etwas roten, weißen und cremefarbenen Tonkarton 
- Schere
- (Bunt)Stifte
- Klebe

Und so geht's:

DIY-Basteltipp für einen Weihnachtsmann aus Tortenspitze von Ars Vera

DIY-Basteltipp für einen Weihnachtsmann aus Tortenspitze von Ars Vera

Viel Spaß beim Nachbasteln - z.B. am Creadienstag, bei Kreativas, Handmade on Tuesday oder Dings vom Dienstag!
Weiterlesen »

DIY: gehäkelter Adventskalender aus Christmas Stockings

/ 4 comments
DIY-Basteltipp für einen gehäkelten Adventskalender aus lauter Christmas Stockings von Ars Vera

Die Advents- und Weihnachtszeit rückt immer näher und damit wird es u.a. Zeit, sich Gedanken über den oder die passenden Adventskalender zu machen. Ich habe in diesem Jahr einen Adventskalender aus lauter Christmas Stockings, also Weihnachtsstrümpfen, gehäkelt. Das sieht zunächst einmal wesentlich schwieriger und aufwendiger aus, als es letzten Endes ist! 

Zum Nachhäkeln benötigt ihr:

- Wolle/Wollreste
- passende Häkelnadel
- Wollnadel
- etwas Tonkarton
- Schere
- Stift

Und so geht's:

Abkürzungen
FM = feste Masche(n)
LM = Luftmasche(n)
KM = Kettmasche(n)
hStb = Halbe(s) Stäbchen

Häkelt zunächst 8 FM in einen Magic Ring und schließt die Runde mit 1 KM in die erste FM. 

1. Runde
2 LM, anschließend jeweils 2 hStb in jede FM der Vorrunde, Runde mit 1 KM in das erste hStb der Runde schließen

2. bis 5. Runde 
Ab Runde 2 habe ich von Runde zu Runde die Wollfarbe gewechselt.
2 LM, anschließend jeweils 1 hStb in jedes hStb der Vorrunde, Runde mit 1 KM in das erste hStb der Runde schließen

DIY-Basteltipp für einen gehäkelten Adventskalender aus lauter Christmas Stockings von Ars Vera

Im Anschluss an Runde 5 wird in Reihen gehäkelt. Hier habe ich beide Reihen in der gleichen Wollfarbe gehäkelt.

1. Reihe 
2 LM, anschließend je 1 hStb in die folgenden 8 hStb der Vorrunde, dann wenden

2. Reihe 
2 LM, anschließend je 1 hStb in die 8 hStb der Vorreihe

DIY-Basteltipp für einen gehäkelten Adventskalender aus lauter Christmas Stockings von Ars Vera

Jetzt geht es wieder in Runden weiter und auch hier habe ich erneut von Runde zu Runde die Wollfarbe gewechselt.

1. Runde
Erstes und letztes hStb der Vorreihe mit einer KM verbinden, 2 LM, dann insgesamt 16 hStb gleichmäßig auf die hStb der Vorrunde bzw. Vorreihe verteilen, Runde mit einer KM schließen

 DIY-Basteltipp für einen gehäkelten Adventskalender aus lauter Christmas Stockings von Ars Vera

 DIY-Basteltipp für einen gehäkelten Adventskalender aus lauter Christmas Stockings von Ars Vera

2. bis 6. Runde
2 LM, anschließend jeweils 1 hStb in jedes hStb der Vorrunde, Runde mit 1 KM in das erste hStb der Runde schließen

DIY-Basteltipp für einen gehäkelten Adventskalender aus lauter Christmas Stockings von Ars Vera

Abschließend 16 LM häkeln, Fäden kürzen und vernähen. Dabei wird aus den 16 LM eine Schlaufe, an der die Christmas Stockings hinterher aufgehängt werden können. Für den Adventskalender habe ich, bevor ich die LM-Kette zu einer Schlaufe geschlossen habe, zunächst noch einen kleinen Stern aus Tonkarton auf die LM-Kette aufgefädelt, auf den ich das entsprechende Datum geschrieben habe.

DIY-Basteltipp für einen gehäkelten Adventskalender aus lauter Christmas Stockings von Ars Vera 

DIY-Basteltipp für einen gehäkelten Adventskalender aus lauter Christmas Stockings von Ars Vera


Viel Spaß beim Nachhäkeln - z.B. am Creadienstag, bei Kreativas, Handmade on Tuesday oder Dings vom Dienstag!
DIY-Basteltipp für einen gehäkelten Adventskalender aus lauter Christmas Stockings von Ars Vera

DIY-Basteltipp für einen gehäkelten Adventskalender aus lauter Christmas Stockings von Ars Vera

Weiterlesen »
Powered by Blogger.