DIY: Osterglocken aus Papier

/ 2 comments
DIY-Basteltipp für Osterglocken aus Papier von Ars Vera

Die ersten Osterglocken blühen bereits! Und inspiriert von diesen, habe ich einige Osterglocken selbst gebastelt. Wenn Ihr wissen wollt, wie ich das gemacht habe, dann lest einfach weiter :-)

Zum Nachbasteln benötigt ihr:

- gelbes und grünes Krepppapier
- gelbes Moosgummi
- grünes Washi-Tape
- eine Schere
- etwas Draht
- ein Cuttermesser und eine entsprechende Schneideunterlage

Und so geht's:

Schneidet zunächst das gelbe Krepppapier in ca. 7x4 cm große Stücke, die später der Innere Teil der Blüte werden. Den äußeren Teil der Blüte schneidet ihr aus Moosgummi aus:

DIY-Basteltipp für Osterglocken aus Papier von Ars Vera

In die Mitte eurer Moosgummiblüte schneidet ihr mit Hilfe des Cuttermessers ein kleines "X", durch das ihr dann das aufgerollte Stück Krepppapier schiebt. Für den inneren Teil der Blüte zupft ihr das aufgerollte Krepppapier vorsichtig ein wenig auseinander:

DIY-Basteltipp für Osterglocken aus Papier von Ars Vera

Um den unteren Teil des Krepppapiers wickelt ihr etwas Draht, der zugleich auch den Stängel der Osterglocke bildet:

DIY-Basteltipp für Osterglocken aus Papier von Ars Vera
 
Jetzt nur noch den Stängel mit dem grünen Washi-Tape umwickeln und aus grünem Krepppapier ausgeschnittene Blätter daran befestigen. Fertig ist eure Osterglocke!
 
DIY-Basteltipp für Osterglocken aus Papier von Ars Vera
























Viel Spaß beim Nachbasteln - z.B. am Creadienstag oder im Rahmen von Handmade on Tuesday!






Kommentare:

  1. Hallo Vera, deine Blumen haben mich direkt zu deinem Blog geführt.
    Zauberhaft wie gut die doch aussehen und eine schöne Idee Osterglocken zu machen.
    L.G.Edith

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Edith,
      es freut mich, dass dir meine Osterglocken so gut gefallen! Ich wünsche dir viel Spaß beim Nachbasteln!
      Liebe Grüße
      Vera :-)

      Löschen

Wenn Du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (u.a. auch weitere personenbezogene Daten wie z.B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.

Powered by Blogger.