DIY: Clowns-Perücke aus Pompons

/ 4 comments
DIY-Basteltipp für eine Clowns-Perücke aus Pompons von Ars Vera
Karneval steht vor der Tür! Während ich mich in diesem Jahr für ein dynamisches "Wonder Woman"-Outfit entschieden habe, wird ein guter Freund von mir sich als Clown verkleiden. Nachdem er nach langer Suche endlich das passende Kostüm gefunden hatte, fehlte ihm nur noch eine Perücke, um seiner Verkleidung den letzten Schliff zu geben. Und wo das Kostüm schon gekauft ist, kann man doch wenigstens die Perücke selber machen, oder? ;-)
Daher gibt es hier und heute von mir einen DIY-Basteltipp für eine Clowns-Perücke.
 

Zum Nachbasteln benötigt ihr:

- Wolle (Ich habe 8 Wollknäule mit einer Lauflänge von je ca. 150 Metern verwendet.)
- einen Pompon-Maker (Ich habe einen Pompon-Maker verwendet, mit dem Pompons mit einem Durchmesser von ca. 7 cm entstehen.)
- eine Wollnadel
- eine Schere
- eine dünne Mütze oder eine alte Strumpfhose/Leggins (mind. 80 Den)
- ggf. Nähnadel und Faden

 

Und so geht's:

Fertigt zunächst mit Hilfe des Pompon-Makers insgesamt 23 Pompons. Ich habe übrigens 5 rote Pompons und ansonsten von jeder anderen Farbe jeweils 3 Pompons angefertigt. Sind alle Pompons fertig, näht ihr sie gleichmäßig verteilt auf die Mütze.
 
 
DIY-Basteltipp für eine Clowns-Perücke aus Pompons von Ars Vera
 
Wenn ihr keine Mütze als Basis für die Perücke habt, dann könnt ihr auch aus einer alten Strumpfhose oder alten Leggins ganz einfach eine solche Perückenbasis schaffen: Benötigt wird nur das Höschenteil, das ihr euch auf den Kopf setzt. Macht dort einen Knoten in den Strumpfteil der Strumpfhose/Leggins, wo eure Perückenbasis enden soll. Schneidet den Strumpfteil hinter dem Knoten ab und näht vor dem Knoten her. Anschließend schneidet ihr den Knoten hinter der Naht ab und fertig ist die Basis eurer Perücke.
 
DIY-Basteltipp für eine Clowns-Perücke aus Pompons von Ars Vera
 
DIY-Basteltipp für eine Clowns-Perücke aus Pompons von Ars Vera

DIY-Basteltipp für eine Clowns-Perücke aus Pompons von Ars Vera
 
 
Viel Spaß beim Nachbasteln - z.B. am Creadienstag oder im Rahmen von Handmade on Tuesday!


Kommentare:

  1. Sehr coole Idee. Jetzt sind zwar unsere Kostüme für dieses Jahr fertig, doch die Idee gefällt mir, die Speicher ich in meinen grauen Zellen ab.
    LG Silvi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Silvi,
      schön, dass dir die Idee gefällt!
      Liebe Grüße
      Vera :-)

      Löschen
  2. Antworten
    1. Liebe Karin,
      es freut mich, dass dir die Idee gefällt!
      Liebe Grüße
      Vera :-)

      Löschen

Wenn Du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (u.a. auch weitere personenbezogene Daten wie z.B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.

Powered by Blogger.