DIY: Handtuch-Origami-Ente

/ 2 comments
DIY-Basteltipp für eine Handtuchorigami-Ente von Ars Vera

Origami ist nur etwas für Papier? Weit gefehlt! Nachdem ich euch bereits gezeigt habe, wie ihr aus einem Handtuch einen Teddy oder aus einem Handtuch in Kombination mit einem Waschlappen einen Hund falten könnt, gibt es in meinem heutigen Blogbeitrag die DIY-Anleitung für eine Handtuch-Origami-Ente. Auch wenn die Bezeichnung etwas anderes vermuten lässt, benötigt ihr nicht etwa Handtücher, sondern:
 
- 2 quadratische Waschlappen
- 2 Gummibänder
- 2 Wackelaugen
- etwas doppelseitiges Klebeband
 

Und so geht's:

Als erstes faltet ihr einen der Waschlappen zu einem Dreieck:
 
DIY-Basteltipp für eine Handtuchorigami-Ente von Ars Vera
 
Dann rollt ihr den Waschlappen von der geschlossenen, langen Dreiecksseite her bis kurz vor die gegenüberliegende Dreiecksspitze auf:
 
DIY-Basteltipp für eine Handtuchorigami-Ente von Ars Vera
 
Die Enden der nun entstandenen „Waschlappen-Rolle“ führt ihr zusammen und verbindet sie mit einem der beiden Gummibänder. Platziert dieses einige Zentimeter vor den Enden der "Waschlappen-Rolle":
 
DIY-Basteltipp für eine Handtuchorigami-Ente von Ars Vera
 
DIY-Basteltipp für eine Handtuchorigami-Ente von Ars Vera
 
Verfahrt mit dem zweiten Waschlappen ebenso und faltet diesen zunächst zu einem Dreieck:

DIY-Basteltipp für eine Handtuchorigami-Ente von Ars Vera
 
Anschließend rollt ihr den Waschlappen von der geschlossenen, langen Dreiecksseite her bis kurz vor die gegenüberliegende Dreiecksspitze auf:

DIY-Basteltipp für eine Handtuchorigami-Ente von Ars Vera

Wendet als nächstes den aufgerollten Waschlappen einmal und faltet nun die „Waschlappen-Rolle“ einmal in der Mitte:

DIY-Basteltipp für eine Handtuchorigami-Ente von Ars Vera
 
Dreht den gefalteten/aufgerollten Waschlappen anschließend um 90 Grad nach rechts und faltet die Enden der "Waschlappen-Rolle" gemeinsam zu der Stelle, an der ihr den Waschlappen zuvor einmal in der Mitte gefaltet habt. Damit die Enden an Ort und Stelle bleiben und der Waschlappen nicht seine gefaltete Form verliert, platziert ihr auch hier ein Gummiband um die gefaltete "Waschlappen-Rolle":

DIY-Basteltipp für eine Handtuchorigami-Ente von Ars Vera
 
Beide Waschlappen sind nun fertig gefaltet und müssen jetzt nur noch aufeinander gesetzt werden. In einem Fall bildet der bunte Waschlappen den Rumpf der Ente, während der einfarbige Waschlappen den Entenkopf darstellt:

DIY-Basteltipp für eine Handtuchorigami-Ente von Ars Vera
 
DIY-Basteltipp für eine Handtuchorigami-Ente von Ars Vera

Mit den beiden Wackelaugen, die ihr mit ein wenig doppelseitigem Klebeband am Kopf der Ente befestigt, "erweckt" ihr diese dann vollends zum Leben:

DIY-Basteltipp für eine Handtuchorigami-Ente von Ars Vera

 
Viel Spaß beim Nachbasteln - z.B. am Creadienstag oder im Rahmen von Handmade on Tuesday!

Kommentare:

Wenn Du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (u.a. auch weitere personenbezogene Daten wie z.B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.

Powered by Blogger.