DIY: Statement-Kette aus Heißkleber

/ 2 comments

Wenn es ums Basteln geht, ist Heißkleber lediglich Mittel zum Zweck. Das ist schade, denn Heißkleber hat das Potenzial, selbst im Mittelpunkt kreativer Bastelprojekte zu stehen. So habe ich jetzt z.B. eine Statement-Kette aus Heißkleber gebastelt, die ihr ganz einfach nachbasteln könnt!

Zum Nachbasteln benötigt ihr:

  • eine Heißklebepistole und passende Klebesticks
  • Papier und Stift
  • etwas Backpapier
  • Nagellack oder wasserfestes Colorspray
  • 4 Biegeringe (ca. 0,5 cm Durchmesser)
  • Gliederkette (2x ca. 10 cm)
  • ein Karabinerverschluss
  • 2 Schmuckzangen (zum Öffnen und Schließen der Biegeringe)

 

Und so geht's:

Als erstes fertigt ihr eine Skizze eurer Statement-Kette an. Diese ist insbesondere für Bastel-Anfänger im Weiteren eine gute Hilfestellung. Selbstverständlich kann aber auch frei Hand gearbeitet werden.

 
Bedeckt dann die Skizze mit Backpapier und zeichnet diese anschließend mit Heißkleber auf dem Backpapier nach. Das Backpapier kommt übrigens zum Einsatz, da sich von ihm der Heißkleber, sobald er getrocknet ist, ohne Probleme wieder ablösen lässt.

 
Ist der Heißkleber vollständig getrocknet, bekommt die Statement-Kette noch etwas Farbe. Hierzu eignet sich beispielsweise Nagellack oder auch wasserfestes Colorspray. Alternativ können natürlich auch von vornherein farbige Klebesticks verwendet werden.

 
Abschließend werden noch die Gliederketten mit Hilfe von zwei Biegeringen rechts und links an der Statement-Kette befestigt. Um die Kette auch schließen zu können, wird zudem am anderen Ende der einen Gliederkette mit einem Biegering ein Karabinerverschluss befestigt. Am Ende der anderen Gliederkette wird lediglich ein Biegering angebracht.

Fertig ist eure stylische Statement-Kette aus Heißkleber. Viel Spaß beim Nachbasteln - z.B. am Creadienstag oder im Rahmen von Handmade on Tuesday! 

Kommentare:

  1. Was für eine coole Idee! Das sieht so gut aus und ist doch so einfach :-) Schööön!
    Herzliche Grüße
    Lala

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Lala,
      es freut mich sehr, dass dir der Basteltipp so gut gefällt! Und: Es muss wirklich nicht immer schwer sein ;-)
      Liebe Grüße
      Vera :-)

      Löschen

Powered by Blogger.