DIY: dekorativer Spiegel - Plastiklöffel-Upcycling

/ 2 comments

Meinen heutigen Basteltipp habe ich vor einiger Zeit mal irgendwo im Internet gesehen und dacht mir: "Das muss ich unbedingt auch mal basteln!" Begeistert daran hat mich vor allen Dingen, dass es ein total einfaches, dabei aber absolut wirkungsvolles DIY-Projekt ist ...
 
Wenn auch ihr diesen dekorativen Spiegel nachbasteln möchtet, dann benötigt ihr:
- mehrere Plastiklöffel (Ich habe insgesamt 30 Plastiklöffel verwendet.)
- einen (kleinen) runden Spiegel
- ein Stück Pappe
- einen Zirkel
- einen Stift
- eine Schere
- Heißkleber
- Sprühfarbe
 

Und so geht's:

Zeichnet zunächst auf der Pappe mit Hilfe des Zirkels einen Kreis, den ihr danach ausschneidet. Der Pappkreis - meiner hat einen Durchmesser von 21 cm - ist der Untergrund, auf dem die Löffelkellen und der Spiegel aufgeklebt werden.
 
Trennt als nächstes vorsichtig die Löffelkellen von den Stielen der Plastiklöffel ab (Achtung: Das Plastik splittert leicht!).
 

 
Legt dann euren Spiegel in den Mittelpunkt eures Pappkreises und zeichnet mit dem Stift einmal um den Spiegel herum. Anschließend klebt ihr die Löffelkellen von innen nach außen mit Heißkleber in einander überlappenden Runden auf den Pappkreis. Platziert die innerste Runde so, dass die Löffelzungen - also die Stellen, an denen ihr die Löffelstiele abgetrennt habt - später von dem Spiegel verdeckt werden.
 
 
Als nächstes sprüht ihr die aufgeklebten Löffelkellen mit Farbe an und lasst dann das Ganze gut trocknen. Zum Schluss wird nur noch der Spiegel in die Kreismitte geklebt - fertig!
 
 
Viel Spaß beim Nachbasteln - z.B. am Creadienstag oder im Rahmen von Handmade on Tuesday oder Dienstagsdinge!

 

Kommentare:

  1. Das sieht super gut aus! Bin begeistert und überlege schon, ob man noch anderes verwenden kann... Mal schauen ;)...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es freut mich, dass dir mein Bastel-Tipp so gut gefällt und wünsche dir ganz viel Spaß beim Nachbasteln!
      Liebe Grüße
      Vera :-)

      Löschen

Powered by Blogger.