DIY: Noch mehr Cupcakes-Weihnachtsschmuck

/ Leave a Comment

Nachdem ich euch in meinem letzten Blogpost bereits einen
DIY-Basteltipp für Cupcakes-Weihnachtsschmuck gezeigt habe, gibt es heute noch mehr davon, denn ich habe noch weitere Cupcakes für meinen Weihnachtsbaum gebastelt.
 
Wenn ihr auch diese nachbasteln möchtet, dann benötigt ihr:
- (bunte) Christbaumkugeln
- feinkörnige Strukturpaste
- Spritzbeutel und (Stern)Tülle
- (bunte) Stifte/Perlen
- Heißkleber
- (bunte) Papier-Muffinförmchen
 

Und so geht's:

Klebt zunächst die Christbaumkugeln mithilfe des Heißklebers in die Papier-Muffinförmchen. Damit aus den Christbaumkugeln nun Cupcakes werden, brauchen sie natürlich eine typische Cupcake-Cremehaube. Für diese benötigt ihr die Strukturpaste. Füllt die Strukturpaste in den Spritzbeutel und spritzt die Paste rings um die Aufhängung der Christbaumkugel herum. Verziert die Strukturpaste anschließend mit Stiften oder kleinen Perlen. Jetzt muss die Strukturpaste nur noch gut trocknen und fertig sind eure Christbaumkugeln in Cupcake-Optik! Die kann man zwar nicht essen, dafür schmücken sie aber ungemein und haben garantiert keine Kalorien ;-)

 

Viel Spaß beim Nachbasteln - z.B. am Creadienstag oder im Rahmen von Handmade on Tuesday oder Dienstagsdinge!

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Powered by Blogger.