DIY: Dekolämpchen aus Weingläsern

/ 2 comments
 
 
Ich liebe Deko, die einfach, aber wirkungsvoll ist - so wie die kleinen Dekolämpchen, die ich zuletzt gebastelt habe.

Wenn auch ihr ein solches (oder mehrere) Dekolämpchen basteln möchtet, dann benötigt ihr dafür lediglich ein (oder eben mehrere) Weingläser, schönes Papier (z.B. Geschenkpapier), ggfs. weiteres Dekomaterial, Stift, Schere und Klebe.

Und so geht's:

Eigentlich müsst ihr nur aus dem Papier einen halben Ring ausschneiden, den ihr anschließend zum Lampenschirm zusammenklebt.


Am besten ihr probiert vorher z.B. mit Zeitungspapier aus, wie groß der halbe Ring werden soll.



Jetzt nur noch ein Teelicht in das Weinglas stellen und die dunkle Jahreszeit kann kommen...

Viel Spaß beim Nachbasteln - z.B. am Creadienstag oder im Rahmen von Handmade on Tuesday oder Dienstagsdinge! :-)

Kommentare:

  1. einfach und hübsch
    und je nach Vorliebe variierbar
    gefällt mir

    lieben Gruß
    Uta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Uta,
      schön, dass Dir die Dekolämpchen gefallen!
      Liebe Grüße
      Vera :-)

      Löschen

Powered by Blogger.