Buchtipp: Shoe unique

/ Leave a Comment
Zeigt her eure Füße, zeigt her eure Schuh … - Frauen und Schuhe! Darüber gibt es unzählige Witze. Das Schuh-Schoppen löst bei vielen Frauen ein Glücksgefühl aus. Für jedes Outfit den passenden Schuh, das ist leider nicht immer bezahlbar. Aber es muss kein Traum bleiben! Das Buch "Shoe unique" will nämlich Abhilfe schaffen. 
Es muss ja nicht gleich ein neues Paar Schuhe sein. Außerdem macht es Spaß, das, was im Schuhschrank vorhanden ist, aufzupeppen. Wirkungsvoll, preiswert und einfach in der Handhabung sind die Ideen, die angeboten werden. Pumps, Stiefel, High Heels, Sneakers, Flip-Flops - mit neuen Accessoires entstehen Highlighs bzw. Unikate. Sie werden bestickt, bemalt, beklebt, beglitzert, mit Blumen oder Ketten versehen. Schon ein paar Fransen zaubern aus einfachen Stiefeletten den Indianerlook. Samtschleifen und Metallketten können durchaus nebeneinander bestehen. Ob Gürtel, Reißverschluss oder Pfauenfeder, vieles kann eingesetzt werden. Über 50 attraktive Ideen mit einfachen Bildanleitungen machen große Lust, einen neuen Look zu kreieren. 
Normale Schuhe waren gestern - finde Deinen eigenen Stil!

Barbara Blasum

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Powered by Blogger.