DIY: Duck Tape-Etui

/ Leave a Comment
Duck Tape ist ein (farbiges) Gewebeband, das aus den USA kommt. Während es dort längst Kultstatus erreicht hat, ist Duck Tape in Deutschland ein echter Geheimtipp – NOCH!
Durch seine hohe Klebekraft und Stabilität ist das Gewebeband vielseitig zum Basteln einsetzbar. Wie ihr euch ganz einfach ein Duck Tape-Etui selber basteln könnt, erfahrt ihr hier:

Benötigt werden:
- Duck Tape

- Reißverschluss
- Cuttermesser und Schneideunterlage
- Lineal
Klebt einander überlappende Duck Tape-Streifen auf die beiden textilen Seitenteile eures Reißverschlusses. Je nachdem, wie viele Streifen ihr verwendet, könnt ihr die Größe eures Etuis bestimmen.
Dreht eure Bastelarbeit um und beklebt die Klebeflächen mit Duck Tape.
Klappt die beiden geklebten Seitenteile des Reißverschlusses aufeinander und schließt die drei offenen Seiten eures Etuis mit weiteren Duck Tape-Streifen. Passt dabei auf, dass der Zipper eures Reißverschlusses außen liegt. - Fertig ist eurer Euti!

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Powered by Blogger.