DIY: Rubbellose

/ 1 comment
Hier erfahrt Ihr, wie Ihr ganz leicht Rubbellose selber basteln könnt:
 

Bastelt zunächst ein Los und laminiert dieses.

Klebt die Fläche, die später freigerubbelt werden soll, ringsherum mit Malerkrepp ab.
 
Vermischt Acrylfarbe und Spülmittel im Verhältnis 2/3 zu 1/3 miteinander und tragt die Mischung mit einem Pinsel deckend auf Eurer Los auf.
 
Malerkrepp entfernen und das Farb-Spülmittel-Gemisch gut trocknen lassen – fertig ist Eurer Rubbellos!
Viel Spaß beim Aufrubbeln!

 

1 Kommentar:

Powered by Blogger.