DIY: Duck Tape-Ohrringe

/ Leave a Comment
Duck Tape ist ein (farbiges) Gewebeband, das aus den USA kommt. Während es dort längst Kultstatus erreicht hat, ist Duck Tape in Deutschland ein echter Geheimtipp – NOCH!
Durch seine hohe Klebekraft und Stabilität ist das Gewebeband vielseitig zum Basteln einsetzbar. Wie Ihr Euch ganz einfach ein Paar Duck Tape-Ohrringe selber basteln könnt, erfahrt Ihr hier:

Schneidet ein ca. 5 x 5 cm großes Stück Duck Tape zurecht.







Faltet das Stück Duck Tape einmal in der Mitte, so dass die Klebefläche aufeinander klebt.
Schneidet nun ein beliebiges Muster aus dem Stück Duck Tape aus.





Verseht das ausgeschnittene Stück Duck Tape mit Hilfe einer Lochzange mit einem kleinen Loch (ca. 3 mm). 

Hängt das ausgeschnittene Stück Duck Tape und einen Ohrhaken in einen Biegering ein - fertig ist Euer Duck Tape-Ohrring.
 




Verfahrt genauso für einen zweiten Ohrring. Viel Spaß beim Tragen der Ohrringe!

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Powered by Blogger.